Betriebsnachfolge für inhabergeführten Pflegedienst in Mettmann

Im Kreis Mettmann im Regierungsbezirk Düsseldorf und damit in zentraler Lage der Metropolregion Rhein-Ruhr wird für einen seit der Gründung inhabergeführten Alten- und Krankenpflegedienst aus Altersgründen ein qualifizierter Betriebsnachfolger gesucht.

Aktuell werden bis zu 50 Kunden täglich in Früh- und Spättouren versorgt. Geboten werden alle Leistungen der Krankenkasse, die Leistungen der Pflegeversicherung nach SGB XI sowie Betreuungsleistungen nach § 45 b.

Anforderungsprofil: Gesucht wird ein Nachfolger mit pflegewirtschaftlicher, pflegepraktischer und/oder pflegerechtlicher Erfahrung. Dieses Mandat eignet sich für einen Dienst aus dem räumlichen Umfeld sowie ausdrücklich auch für eine erfahrene Pflegedienstleitung (PDL), die sich als Existenzgründer selbständig machen möchte.

Λ