Betriebsnachfolger für oberbayrischen ambulanten Pflegedienst

Über 130 mit Leidenschaft gepflegte und engagiert betreute Kunden, mehr als 30 qualifizierte Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit, ein Umsatz von mehr als einer Million Euro im Jahr und eine überdurchschnittliche Rendite – das sind die aktuellen Zahlen eines inhabergeführten ambulanten Pflegedienstes im Regierungsbezirk Oberbayern.

Für dieses bestens etablierte Unternehmen wird im Laufe dieses Jahres ein engagierter Betriebsnachfolger gesucht. Dieses Angebot ist für einen Existenzgründer nur eingeschränkt geeignet.

Angeboten werden nahezu alle üblichen Leistungen der Pflege, Betreuung und qualifizierten Hilfe im Haushalt. Der Dienst ist in der Region weithin bekannt für sein gutes Arbeitsklima, sehr gute Arbeitsbedingungen, individuelle Arbeitszeitmodelle und attraktive Extras für Mitarbeiter.

Λ