Pflegedienst in München zu verkaufen

In einem rechts der Isar liegenden Stadtteil von München wird ein ambulanter Pflegedienst im ersten Halbjahr 2021 zur Betriebsnachfolge angeboten.

Der Dienst mit einem Dutzend erfahrenen Mitarbeitern wird eigentümerunabhängig von der PDL mit Stellvertretung geführt. Unterstützt werden sie von einer Teilzeit-Verwaltungskraft. Es werden in einem lokal überschaubaren Versorgungsgebiet etwa 50 Kunden gepflegt (SGB V und XI), betreut (§ 45b SGB XI) und beraten (§37 Abs. 3 SGB XI).

Gesucht wird ein Nachfolger mit pflegewirtschaftlichen Kenntnissen oder pflegepraktischer Berufsausbildung. Gerne kann das auch ein branchenerfahrener Existenzgründer sein, der diese Chance für die eigene unternehmerische Selbständigkeit in der bayerischen Landeshauptstadt nutzen möchte.

Λ